Beschichtungen - mehr als nur gutes Aussehen

Beschichtungen bieten Glanz und Hydrophobie. Und die Beschichtungen können mehr. Coatings schützen Neu- und Gebrauchtwagen, Felgen und Lack vor schädlichen Umwelteinflüssen. Dies sind beispielweise Abrieb, Witterung, Reinigungsmittel, UV-Strahlung und Vogelkot.

Wenn Lackoberflächen stark angegriffen sind, dann ist eine professionelle Aufbereitung meist die nachhaltige Lösung der Probleme.
 
beschichtungen_neowax_coatings_keramikversiegelungen_vorteile_blog_comp
 
Vorbeugen ist besser als Nachsorge
 
Moderne Beschichtungen sind mehr als Schmuck von Oberflächen. Wie ein zweiter Klarlack - eine zweite Schutzhaut - erhalten und erweitern Beschichtungen die Funktion der Oberflächen.
Lacksysteme sind heute meist wasserbasiert - und somit vor Witterungseinflüssen mit einem Klarlack geschützt. Doch Klarlack ist endlich und wird bei jedem Politurvorgang abgetragen.

Im Ergebnis: Kratzer, Abrieb und schadhafte Anhaftungen wie Baumharz, Teer, Flugrost oder Vogelkot können zu tiefgreifenden Schäden der Oberflächen führen.
 
Kratzer können bis auf tiefe Schichten eindringen und dabei wasserbasierte Lacke zerstören. Metalle und edle Materialen werden verwundbar.
 
Nach jeder Aufbereitung ist ein guter Lackschutz notwendig. Nur mit einem hochwertigen Lackschutz ist sichergestellt, dass Lackoberflächen über viele Jahre ihre Schutzfunktion erhalten.  Oberflächen werden durch professionelle Aufbereitungsmethoden schonend poliert und im Anschluss mit einer Beschichtung versiegelt.
 
Beschichtungen mit vielen Möglichkeiten
 
Pflege-Enthusiast oder eher der Waschanlagennutzer....
Beschichtungen sind so vielfältig wie Ihre Oberflächen und Nutzer.
 
Der Auftrag einer passenden Beschichtung optimiert die Leistungsmerkmale der Oberfläche.
Neben starker Wasserabweisung - und damit verbundenen Selbstreinigungseffekten, füllen Beschichtungen feine Mikrokratzer effizient auf. Ein perfektes Lackfinish ist somit mit weniger Polieraufwand schneller und effektiver möglich.
 
beschichtungen_neowax_coatings_keramikversiegelungen_schema_blog_comp
 
NEOWAX Beschichtungen sind Systeme mit einem integrierten Base- und Top-Coat. Dabei passieren nach dem Auftrag der Beschichtungen 2 Vorgänge auf dem Lack.
 
Vorgang 1: Nanofaser-Bindung
 
Eine Basisschicht bindet elektrisch ("kovalent") mit den Molekülen der Oberfläche. Die innovative Rezeptur bildet dabei chemische Strukturen mit Nanometer kleinen Fasern („Nanofibers“).
 
Vorgang 2: Dreidimensionales Ringnetzwerk ausformen

Im Härteprozess bildet sich ein flexibles Netzwerk aus dreidimensionalen Silizium-Ringstrukturen. Diese Ringe formen zusammen mit den Nanofibers eine resistente zweite Schutzhaut auf dem Lack.
 
✓ Das Areal der Oberfläche wird deutlich vergrößert.
✓ Die seidige Glätte und die Flexibilität der Beschichtung lässt sich nach dem vollständigen Aushärten sogar mit den Händen fühlen.
✓ Die deutliche Hydrophobierung lässt Kenner erstaunen und Schmutz abperlen.
 
Beschichtungen für viele Oberflächen
 
Besonders in der Autoindustrie gewinnen funktionale Coatings immer mehr an Bedeutung. NEOWAX N6 und N8 sind hierfür speziell entwickelt. Beschichtungen sind semi-permanent und unterliegen damit einer Abnutzung. Aus diesem Grund werden solche Beschichtungen ab Werk von Automobilherstellern meist nicht aufgetragen. Automobile werden mit einem gewissen Basisschutz ausgeliefert, der sich durch funktionelle Beschichtungen deutlich erhöhen lässt.
 
Fibercoating №6

Einfache Verarbeitung - maximaler Nassglanz
Das Hochleistungs-Coating ist besonders einsteigerfreundlich und doch für Anforderungen von Enthusiasten und Profis abgestimmt. Geeignet für Felgen und lackierte Oberflächen (insb. Fahrzeuge, Autolacke).
 
Fibercoating №7 Bike, Helmet & Wintersport Coating

Sportliche Performance
Innovative Beschichtungslösung mit schnelltrocknenden Komponenten für den Einsatz auf kleinen Flächen - z.B. Helme, Motorräder, Bikes, Snowboards und Skiern.
 
Fibercoating №8

Flaggschiff für Profis
Professionelles Beschichtungssystem für höchste Anforderungen an chemischer Widerstandsfähigkeit, Glätte, Hydrophobie und Haltbarkeit. Erhältlich bei zertifizierten NEOWAX-Partnern mit NEO //PROTECT Training. Unser Profi-Coating erzeugt einen enormen Kontrastunterschied: dunkele Lacke glänzen dunkeler und satter. Helle Lacke wirken "knalliger". 
 
In dem Bild sieht man zwei Test-Streifen mit Beschichtung und der Rest der Motorhaube ohne. Ein Profi-Coating ohne Kompromisse.
 
neowax-n8-test-pattern
 
Die Performance einer Beschichtung hängt von vielen Faktoren, Fachkenntnissen, Umgebungstemperatur und perfekten Ablauf mit weiteren Produkten ab. 
 
Weitere Produkte
 
CAR WAX №1 - temporärer Schutz nach der Beschichtung

Dream Team

Das CAR WAX N1 kann mit den Beschichtungen von NEOWAX kombiniert werden, da es sehr schonende Lösemittel hat. Das Duo aus klassischem Wachs und Hightech-Beschichtung hat Vorteile.

Wir empfehlen eine gewisse Zeit nach der Beschichtung das Wachs aufzutragen. Die Wachse verbessern den Oberflächenschutz in den kritischen ersten Wochen nach der Lackbeschichtung. Als Wartungs -und Nachpflegeprodukt eignet sich das CAR WAX №1 ebenso.

Vorbereitung und Zubehör

Höchste Performance beginnt bei der Vorbereitung. Weitere Produkte stehen für eine perfekte Basis der Beschichtungen zur Verfügung.
  • ZERO Pre-Cleaner
  • FINISHER Mikrofasertücher
  • WAXPAD Wachs Applikator
  • NEOWAX Coating Block - Coating Applikator
  • NEOSUEDE Suede-Tücher
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
NEOWAX Coating №6 Set 50ml Fibercoating V1.1 50ml Set - Lackversiegelung, Felgenversiegelung NEOWAX Coating №6 Set 50ml Fibercoating V1.1...
Inhalt 0.05 Liter (1.999,00 € * / 1 Liter)
99,95 € *