Eine Frage, die oft an uns gestellt wird ist, ob eine Beschichtung (“Keramikversiegelung”) vor Waschkratzern schützt. Die Antwort ist leider nicht so einfach zu beantworten. In dem Blogartikel wollen wir die Frage, gegen was Beschichtungen schützen aus einigen Blickwinkeln beleuchten.

Immer wieder kommt die Frage auf, ob man unsere Beschichtung No.6 auch auf älteren Unilacken nutzen kann. Hier gibt es die Antwort!
Unsere Einschätzung von Wachsen und Coatings im Hinblick auf einen effektiven Kratzerschutz
Tags: wax, coating, faq
Eine smarte Nachpflege von beschichteten Autos ist nicht kompliziert und sichert einen langen Schutz der Fahrzeugoberfläche. Erfahren Sie im Blog wie es geht!
Beschichtungen bieten Glanz und Hydrophobie. Und die Beschichtungen können mehr. Coatings schützen Neu- und Gebrauchtwagen, Felgen und Lack vor schädlichen Umwelteinflüssen. Dies sind beispielweise Abrieb, Witterung, Reinigungsmittel, UV-Strahlung und Vogelkot.
Erfahren Sie wir Sie einen spiegelglatten Nassglanz auf Ihrem Autolack erzeugen. Mit Autowachs oder Versiegelung - das ist Ihre Entscheidung, den mittlerweile ist beides möglich.
Jeder Autobesitzer hat andere Ansprüche wenn es um die Autopflege geht. Es gibt jene Personen, denen es bei der Autopflege nicht schnell genug gehen kann. Andere wiederum genießen das Pflegen und können sich stundenlang damit beschäftigen. Wie Menschen Ihre Autos pflegen, sagt einiges über die Persönlichkeit aus. Wir haben uns einmal Gedanken gemacht und vier Autopflegetypen identifiziert.
Die Wassertropfen sind ein Indikator für den Selbstreinigungseffekt. Der Selbstreinigungseffekt entsteht, weil das Wasser den Schmutz mit abtransportiert. Auf horizontalen Flächen ist das durch die Schwerkraft nicht möglich. Dann braucht es Fahrtwind zusätzlich. Erfahren Sie mehr im NEOWAX-Blog.